Herbstferienbetreuung 2020

In den Herbstferien 2020 erfolgten am Standort Bad Laasphe an drei Tagen Betreuungsangebote für Schülerinnen und Schüler.
Organisation und Durchführung übernahmen unsere Schulsozialarbeiterin Ines Kerelaj und unsere Erzieherin Susanne Dürrschmidt.

Hier ihr Bericht von den drei Tagen
und ein paar Fotos von den Aktionen.

Die Fotos lassen sich durch Anklicken vergrößern und als Bildershow betrachten!

1. Tag:

Am ersten Tag besuchten wir die “Wisent Wildnis” in Bad Berleburg.

Der Ranger des “Landesbetriebs Land und Holz”, Ralf Schmidt, begleitete uns während der Wanderung durch das Gehege der Wisente.

Hierbei hörten wir zahlreiches über Wisente und ihren Lebensraum, aber auch viel Wissenswertes über den Wald und die Borkenkäferplage.

2. Tag:

Am zweiten Tag besuchten wir den “Galileo Park” in Lennestadt.

In dem “Mitmach – Museum” erlebten wir die naturwissenschaftlichen Ausstellungen “Saurier – Erfolgsmodell der Evolution”, “Fantastische Welten” und “Allein im Universum?” in besonderer Weise.

3. Tag:

Den dritten Tag unserer Ferienaktion verbrachten wir in der Lachsbach-Schule Bad Laasphe.

Nach einem gemeinsam vorbereiteten Frühstück stellte dort eine Hunderettungsstaffel ihre Arbeit vor.

Wir lernten zwei ausgebildete Rettungshunde kennen und durften eine selbst inszenierte “Rettungsaktion eines Kindes” miterleben.